Miesbach

Verkehrsunfall

Am 06.01.2016 gegen 13:25 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 307 auf Höhe der Max-Obermayer-Straße.

Laut einem Zeugen wollte ein 29-jähriger Miesbacher mit seinem Volvo nach links in die Max-Obermayer-Straße einbiegen. Hierbei betätigte er jedoch den Fahrtrichtungsanzeiger nicht.
Eine ihm nachfahrende 41-jährige Tölzerin fuhr daher mit ihrem Golf auf den Volvo auf.
Am Golf entstand Totalschaden. Dieser musste von der Unfallstelle geschleppt werden.

Die insgesamt 5 Insassen beider Fahrzeuge wurden alle mit mehreren Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.
Die von den Personen erlittenen Verletzungen sind hier noch nicht abschließend bekannt.
Zur Koordinierung wurde der Einsatzleiter Rettungsdienst hinzu gezogen.
Die Feuerwehr Gmund wurde ebenfalls alarmiert. Sie übernahm die Verkehrslenkung und leistete technische Hilfe.


Polizei Miesbach | Bei uns veröffentlicht am 06.01.2016


Hier in Miesbach Weitere Nachrichten aus Miesbach

Karte mit der Umgebung von Miesbach

Miesbach

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz